Besuch aus Bochnia

Am 02.07.2014, um 14.00 Uhr sind sie angekommen - unsere Gäste aus Bochnia. Um 20.00 Uhr sind sie gestern abend in Bochnia/Polen abgereist.

Die Kinder und Lehrerinnen waren nach der langen Vorbereitungszeit schon ganz aufgeregt. Endlich sollte es soweit sein: Nachdem Steckbriefe, Fotos und E-mails zwischen Gastkindern und Gastgebern hin- und hergesendet worden waren, wollten sie sich nun endlich persönlich kennen lernen.

Acht deutsche Familien und drei Lehrerinnen warteten am Hauptbahnhof auf die acht polnischen Kinder und deren Lehrerinnen. Nach einer kurzen Begrüßung verschwanden Gastkinder und Gastgeber zum Mittagessen. Den Nachmittag verbrachten alle ganz unterschiedlich. Die polnischen Lehrerinnen erkundeten mit Frau Büscher die Innenstadt und den Kurpark.