20.09.09 Weltkindertag - Kinderfest der Stadt im Bürgerpark

Keine 2 Monate nach dem aufregenden Mountainbike-Bundesliga-Spektakel ist der Bürgerpark wieder fest in Kinderhänden. Schon zum Fahrradrennen der kleinsten Teilnehmer wurde der Park direkt in der Altstadt unseres Ortes komplett umgestaltet. Und auch dieses Mal hatten die Kinder ihren Spaß: an den Ständen der Kindergärten, der Kindertagesstätten, des Sportvereins und nicht zuletzt am Stand unserer Schule konnte allerlei Feines genascht, gespielt und experimentiert werden.

Frau von Bloh und Frau Markert helfen bei den Murmelbildern

So boten unsere engagierten Eltern und Lehrerinnen schälchenweise Pommes Frites für den Gaumen und lustige Geschicklichkeitsspiele für die Daumen an. Nebenan wurde gebastelt und gemalt. Kuchen machten die Runde, Popcorn wirbelte in der Maschine, und nicht weniger quirlten die Kinder bei ihren Darbietungen über die Bühne. Es war ganz schön was los.

Unsere Eltern verkaufen Pommes, die Kinder spielen am Stand