Fußballturnier der Mädchen und Jungen

Am Dienstag, den12.06.2018 vertrat uns die Jungenmannschaft beim Sommer- Fußballturnier und erreichte Platz 23 von 36 Manschaften.

Die Mädchen belegten einen Tag später den 6. von 19 Plätzen.

Herzliche Gratulation an beide Mannschaften und vielen Dank an die helfenden Eltern für die Fahrgemeinschaften und die Unterstützung bei den Turnieren.

Bundesjugendspiele 2018

Pünktlich um 7.45 Uhr startete die ganze Schule zu Fuß zum Waldstadion. Dort angekommen gab es zunächst eine Einweisung für die fleißigen Helfer.

Dann wurden die Schüler durch Frau Steinbrink begrüßt und Frau Standop gab Anweisungen für die Startaufstellung zum 800 m - Lauf. Im Anschluss fand der klassische Dreikampf : Laufen - Werfen - Weitsprung statt. Das Wetter meinte es an diesem Vormittag gut mit uns und so trafen alle ziemlich erschöpft mittags in der Schule ein.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank für des Elternengagement und natürlich auch für den Einsatz aller Lehrkräfte. (V.Steinbrink)

Fußballturnier 2018 Jungen

Fußball Turnier 2018 Am Donnerstag, den 18.01.18 fand in der Sporthalle in Harsum (Molitorisschule) ein Fußballturnier* für die Jungen der 3. und 4. Klassen statt. Insgesamt haben 10 Schulen an dem Turnier teilgenommen. Jede Schule durfte 10 Spieler mitnehmen. Herr Schwendy (Fußball AG Leiter der Grundschule Lammetal) und Frau Standop (Sportfachleiterin) nahmen für das Turnier folgende Kinder mit: Eric Chodzinski (4a), Leon Fricke (3b), Adrian Gebel (3a), Jan Hagemeier (3b), Julien Hoffmann (4b), Pavel Kleymonov (4b), Sean-Luca Kluger (3b), Niklas Kotke (3b), Hannes Probst (4a) und Gian Luca Schmidt (4a) Begleitet wurden Herr Schwendy und Frau Standop auch von einigen Eltern dieser Kinder. Dank dieser Eltern hatten die Kinder auch eine Fahrgelegenheit zu dem Turnier. Herzlichen Dank nochmal an alle Helfer. Insgesamt hatten die Kinder 4 Spiele zu bewältigen. Gewonnen hat bei dem Turnier die Regenbogenschule in Sarstedt. Wichtig war bei dem Turnier aber vor allem, dass es den Kindern Spaß gemacht hat. Bei der Siegerehrung bekam die Schule eine Urkunde. Diese kann man nun in der Pausenhalle bei den anderen ?sportlichen Urkunden? finden. Daniela Standop (Sportfachleiterin) *NFV-Kreis Hildesheim, Günther Schaper, Beauftragter Schulfußball

Mädchenfußball 2018

Fußballturnier Mädchen Endrunde 2018

Fußball Turnier 2018 Das ersehnte Fußballendspiel* um die Kreismeisterschaft 2018 fand für unsere Mädchenmannschaft am Donnerstag, den 22.02.18 wieder in der Steinberghalle in Diekholzen statt. Hier spielten die ersten beiden Siegermannschaften aus den 4 verschiedenen Gruppen, die in Himmelsthür (15.02.) und in Diekholzen (08.02.) gepielt haben (8 Schulen). Insgesamt nahmen 19 Schulen an dem Schulfußballturnier 2018 teil. Unsere 10 Spielerinnen: Frida Hornburg (4b), Marit Kaiser (4a), Maja Pape (4b), Mia-Marie Rasche (4b), Lina Rath (4b), Angelina Rath (4b), Lara Schmidt (4a), Leni Steiner (3b), Timea Szilasko (4b), Celine Wozniak (4a) zeigten einen guten Einsatz im Endturnier. Begleitet wurden die Kinder auch diesmal wieder von Frau Standop, Herrn Schwendy und auch von einigen Eltern dieser Kinder. Dank dieser Eltern hatten die Kinder auch eine Fahrgelegenheit zu dem Turnier. Herzlichen Dank nochmal an alle Helfer! Insgesamt hatten die Kinder 5 Spiele zu bewältigen. Jedes Spiel dauerte 10 Minuten. Die 3 Gegner in der Vorrunde waren GS Lamspringe, GS Himmelsthür und GS Alter Markt. Zunächst spielten die Lammetaler erfolgreich gegen die GS Himmelsthür (3:0 für die GS Lammetal). Etwa 24 Minuten später mussten sie gegen die die GS Lamspringe antreten. Diese gewannen jedoch das Spiel mit 3:0. Nach einer Pause waren die Kinder der Grundschule Lammetal wieder besonders erfolgreich. Sie besiegten nämlich mit 3:1 die Grundschule Alter Markt. Nach dieser Vorrunde kamen die Dritt- und Viertklässler der GS Lammetal ins 2. Halbfinale. Dort spielten sie zunächst mit gutem Einsatz gegen die GS Bockenem. Nach dem Spiel stand es 0:0. Deshalb mussten aus jeder Schule 3 Mädchen beim 7 Meter schießen mitmachen. Zu den Torschützen zählten Maja Pape, Leni Steiner und Angelina Rath. Timea Szilasko ging ins Tor. Es war sehr spannend. Gewonnen hat jedoch Bockenem (2:1). Im letzten Spiel gegen die GS Moritzberg II führten die Mädchen GS Lammetal 2:0 und kamen somit auf den 3. Platz (von insgesamt 19 Schulen). Herzlichen Glückwunsch! Die Tore wurden in den einzelnen Spielen von Leni, Maja und Angelina geschossen. Timea war im Tor und hielt fast alle Bälle. Auch die anderen 6 Mädchen zeigten einen guten Einsatz. So sehen die Platzierungen aus: 1. Lamspringe 2. GS Bockenem 3. GS Lammetal 4. GS Moritzberg II 5. GS Mauritiusschule 6. GS Himmelsthür 7. GS Alter Markt 8. Regenbogenschule Sarstedt Wichtig war bei dem Turnier aber vor allem, dass es den Kindern Spaß gemacht hat. Bei der Siegerehrung bekam die Schule eine eingerahmte Ehrenurkunde und einen schönen neuen Fußball. Diese kann man nun in der Pausenhalle bei den anderen ?sportlichen Urkunden? finden. Daniela Standop (Sportfachleiterin der Grundschule Lammetal) *NFV-Kreis Hildesheim, Günther Schaper, Beauftragter Schulfußball