Fußballturnier der Jungen 2017

Fußball Turnier 2017 - Jungen Am Donnerstag den 16.02.17 fand in der Sporthalle Ochtersum in Hildesheim ein Grundschulfußballturnier* für die Jungen statt. Es nahmen 10 Grundschulen daran teil. Jede Schule durfte 10 Spieler mitnehmen (1 Torwart, 5 Feldspieler und 4 Ersatzspieler). Da 2 Kinder krank waren, nahm Frau Standop (Sportfachleiterin und Sport AG Leiterin) für das Turnier folgende 8 Kinder mit: Eric Chodzinski (3a), Saman Dakhil (4b), Moritz Ellingsen (4a), Jason Magnor (4b), Andrew Marchio (4a), Adrian Ottowicz (4a), Gianluca Schmidt (3a), Raphael Wanjura (3b) Dank einiger Eltern und Großeltern (Frau Akdag, Frau Schmidt, Frau Ottowicz und Herr Köhler) hatten die Kinder eine Fahrgelegenheit zu dem Turnier. Begleitet wurde Frau Standop von Frau Schmidt und Frau Ottowicz, die auch für ein schönes Buffet (Muffins, ?) sorgten. Vielen Dank für diese Mühe!  Genauso wie die Mädchenmannschaft sahen auch die Jungen mit ihrer einheitlichen Fußballausrüstung aus wie richtige Fußballprofis. Insgesamt hatten die Kinder 4 Spiele zu bewältigen. Erfolgreich war unsere Mannschaft z. B. gegen die Grundschule Barienrode (1 : 1). Jedes Spiel dauerte 10 Minuten lang. Danach hatten die Spieler immer ausreichend Zeit, um sich zu erholen. Unsere Mannschaft kam zwar nicht auf den ersten Platz, aber auch nicht auf den letzten . Wichtig war bei dem Turnier aber vor allem, dass es den Kindern Spaß gemacht hat, und dass keiner verletzt wurde. Daniela Standop (Sportfachleiterin) * Veranstaltet wurde das Turnier in Zusammenarbeit mit Herrn Günther Schaper (Beauftragter für Schulfußball, Nieders. Fußballverband)