Abschied der 4. Klassen

Am 19.07.2012 verabschiedeten wir unsere Viertklässler auf dem Schulhof.

Durch ein langes Spalier, das die Kinder der ersten, zweiten und dritten Klassen gestellt hatten, gelangten die Viertklässler auf den Schulhof.

Dort sangen alle ein Lied, das Frau von Bloh selbst gedichtet hatte. Elias Kafitz spielte auf der Blockflöte. Auch die Viertklässler sangen unter der Anleitung von Martina Niehoff ein Abschiedsstück.

Zum Schluss ließen die 4a und die 4b je einen Gasluftballon steigen. Jede Klasse hatte ein Blatt Papier mit Ihren Unterschriften in den Himmel gesendet. Alle wünschten den Viertklässlern Gutes für Ihre Zukunft.

Die Kinder der dritten Klassen überreichten ein selbstgebasteltes Lesezeichen.

Fotos: Büscher